Anmeldeschluss für die Tiroler Fleckvieh-Jungkuh-Schau am Samstag, 21. April 2018 in der RGO|Arena in Lienz

ist Montag, 19. Februar 2018!

Südtirol – Nordtirol – Osttirol

[1517230411220720.jpg][1517230411220720.jpg][1517230411220720.jpg][1517230411220720.jpg]
 
Am Samstag, den 21. April 2018 veranstaltet die RGO|Rinderzucht gemeinsam mit dem RZV Tirol und dem Südtiroler FZV die Tiroler Fleckvieh–Jungkuh-Schau in der RGO|Arena in Lienz. Diese Schau wird als Tagesveranstaltung durchgeführt werden. Pro Gebiet werden 40 Fleckvieh-Kühe ausgestellt.
 

Ausgestellt werden:

Jungkühe mit 1 Abkalbung
  • Erstkalbealter max. 36 Monate;
  • Einsatzleistung min. 25 kg Milch (in einer der ersten 3 Probemelkungen).
 
Kühe mit 2 Abkalbungen
  • Zweitkalbealter max. 48 Monate;
  • eine abgeschlossene Laktation mit 6.500 kg Milch bei 3,6% Fett und 3,0 % Eiweiß.

Sonstige Anforderungen:

  • Nur Kühe der Rasse Fleckvieh
  • Es werden nur Kühe der Herdebuch-Abteilung „A“ ausgestellt.
  • Zugelassen sind nur Tiere mit „AT“- oder „IT“- Ohrmarken
  • Keine Zuchtwertgrenzen
ANMELDESCHLUSS ist MONTAG, 19. FEBRUAR 2018
Beim Anmelden bitte die Lebensnummer der Kuh/Kühe bekanntgeben!
  • Email: tierzucht@rgo.at
  • Tel.: RGO|Rinderzucht – Antonia: 04852/6655-722